Besucherstrom auf der viscom (Foto: © viscom / Behrendt & Rausch Fotografie)

Viscom 2017: Toptrends für Interior Design, Packaging und Großformat

Innovationen für den Digitaldruck sowie das Large & Wide Format Printing – alles, was Druckdienstleister dazu wissen müssen, präsentiert die viscom vom 18. bis 20. Oktober 2017 in Düsseldorf. Auf Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation zeigen hochkarätige Druckmaschinenhersteller und -händler die neuesten Verfahren, Technologien und Materialien.
Farbstifte mit personalisierter Verpackung

Global Trends Report: Erste Resultate

Die internationale Druckbranche zeigt sich gut erholt von der Wirtschaftskrise 2007/2008 und stellt sich den Herausforderungen der strategischen Verschiebung zur digitalen Kommunikation. Das untermauert der 4. Global Trends Report mit genauen Zahlen und Fakten.

PSD-Zertifizierung für Canon CEC

Das Canon/Océ Customer Experience Center (CEC) in Poing bei München hat von der Fogra Forschungsgesellschaft Druck die Process-Standard-Digitaldruck-Zertifizierung erhalten. Die Zertifizierung unterstreicht die Fachkompetenz von Canon im Bereich digitaler Druckprozesse.

Viscom 2016: Die Welt des Digitaldrucks in Frankfurt

Die viscom, internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, schärft ihr Profil und positioniert sich zielgruppenorientiert mit zwei Fachmessen unter einem Dach: Die viscom SIGN nimmt als Fachmesse für Werbetechnik und Digitaldrucktechnologien die Themenbereiche Printing, Signmaking, Textile und Materials in den Fokus.

Schwung der Drupa nutzen

Vor wenigen Tagen hat die drupa 2016 ihre Pforten geschlossen. Zwar verfehlte die internationale Leitmesse für Print und Crossmedia Solutions in diesem Jahr die 300.000-Besucher-Marke (2012 kamen rund 314.000 Messebesucher nach Düsseldorf; 2016 waren es 260.000), dennoch sind die Aussteller überwiegend positiv gestimmt – dank zahlreicher Geschäftsabschlüsse und vielversprechender Kontakte.

drupa 2016 – touch the future

Die drupa, internationale Leitmesse für Print und Crossmedia Solutions, geht wieder an den Start. Unter dem Motto „touch the future“ stellen rund 1.650 Aussteller aus über 50 Ländern vom 31. Mai bis 10. Juni 2016 die Vielseitigkeit und Innovationskraft ihrer Branche in den 19 Düsseldorfer Messehallen unter Beweis. Internationale Global Player und Marktführer präsentieren sich ebenso wie aufstrebende und innovative Unternehmen aus aller Welt.

Zukunft Digitaldruck – die fünf wichtigsten Trends

Die fortschreitende Individualisierung und Digitalisierung unseres Lebens eröffnet dem Digitaldruck neue Anwendungsfelder. Denn die Technologie lässt sich hervorragend in IT-Umgebungen integrieren und kann ungewöhnliche Materialien in ungewöhnlichen Formaten verarbeiten. Die Boston Consulting Group identifiziert fünf Trends, die die Zukunft des Digitaldrucks beeinflussen werden.

Wie sieht die Zukunft der Printkommunikation aus?

Kaum wurden Mitte der 80er Jahre die ersten Arbeitsplatzrechner eingeführt, entstand das Szenario vom „papierlosen Büro“. Kurze Zeit später wurde die Zukunft von Büchern und gedruckten Zeitungen in düsteren Farben gemalt: Sie sollten nach und nach verschwinden und reinen Online-Medien Platz machen. In letzter Zeit wird heiß darüber diskutiert, welche Zukunftschancen Printwerbung und Druckprodukte in der Kundenkommunikation noch haben.