Interview: Technologie und Expertise nutzen!

Bereits zum zweiten Mal nach 2014 haben die Digital Print Group und der Deutsche Drucker eine vollpersonalisierte Ausgabe des führenden Fachmagazins für die deutsche Druck- und Medienindustrie produziert. Oliver Schimek, Geschäftsführer der Digital Print Group, spricht im Interview über das Projekt und über neue Möglichkeiten der Printindividualisierung.

Digital Print Group und Deutscher Drucker individualisieren Magazin

Während der digitale Vollfarbdruck im One-to-One-Marketing, im Web-to-Print und bei der Großformatwerbung beeindruckende Zuwächse hinlegt, kommt er bei klassischen Verlagsprodukten wie Zeitungen und Zeitschriften nur langsam in Fahrt. Ein Grund für die Digital Print Group und den Deutschen Drucker, zum zweiten Mal nach 2014 eine vollpersonalisierte Ausgabe des führenden Fachmagazins für die deutsche Druck- und Medienindustrie zu produzieren.